IF
© feel image wien 2010

Mag. Iris Fischl

Projektleiterin

 

 

 

 

Büroadresse:

Gußhausstraße 8-1040 Wien

Telefon: +43 1 505 97 61 DW 51

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Iris Fischl graduierte 2004 an der Universität Wien in Politikwissenschaft und Kultur- und Sozialanthropologie mit den Schwerpunkten Policy-Analyse, politische Strategien der Clusterbildung, Innovationsnetzwerke und Biotechnologiepolitik. Sie ist seit 2004 bei der KMU Forschung Austria in den Forschungsbereichen "Evaluierung" sowie "Innovation und Technologie" tätig. Iris Fischl ist spezialisiert auf die Evaluierung von Prozessen, Programmen und Institutionen der Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik (FTI-Politik) auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Weiters beschäftigt sie sich mit dem Innovationsverhalten kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) und Förderungsmaßnahmen in unterschiedlichen Technologiebereichen (Nanotechnologie, Biotechnologie, Klima- und Umwelttechnologien etc.). Iris Fischl arbeitet sowohl mit qualitativen als auch mit quantitativen Methoden und beteiligt sich an der (Weiter-)Entwicklung von Evaluierungsmethoden. Iris Fischl ist Ko-Sprecherin des Arbeitskreises Evaluierung von FTI-Politik der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGEval) und Mitglied der der Plattform für Forschungs- und Technologieevaluierung (fteval).

Schwerpunkte:

  • Evaluierung von FTI-politischen Maßnahmen
  • Begleitendes Monitoring und Evaluierung von Förderungs- und Beratungsmaßnahmen
  • Analysen und Studien im Bereich Technologie, Innovation und Forschung in KMU