Schwerpunkte:

  • Konjunkturdatenbanken
  • Branchen- und Strukturanalysen
  • Qualitätskontrolle
  • Onlinefragebogenerstellung

Zurzeit absolviert Frau Elisabeth Zehetner die Masterstudien Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit auf der FH Campus Wien sowie Transkulturelle Medizin und Diversity Care an der Medizinischen Universität Wien. Zuvor hat sie ihren Bachelor in Kultur- und Sozialanthropologie mit Schwerpunkt auf qualitativen und quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung abgeschlossen. Seit 2015 ist sie als wissenschaftliche Assistentin an der KMU Forschung Austria beschäftigt. Zuvor war sie bereits von 2011 bis Ende 2014 als Freie Dienstnehmerin am Institut tätig. Zu ihren Aufgabenbereichen zählen die Betreuung der Konjunkturdatenbank im Einzelhandel, die Mitarbeit an der Strukturerhebung, Lektorat und Recherchetätigkeit, Generierung und Verwaltung von Online Erhebungen sowie Unterstützung bei diversen Forschungsprojekten.

Mitglied bei