Asset 26
Wiener Nachtwirtschaft 2018

Die Studie untersucht die wirtschaftliche Bedeutung der Wiener Nachtwirtschaft und analysiert dabei u.a. die Anzahl der in der Nachtwirtschaft engagierten Unternehmen und Beschäftigten.

Veröffentlicht am
2019/08
Asset 2
Bilanzkennzahlen Praxishandbuch

Die Broschüre bietet Informationen für UnternehmerInnen zum Thema Bilanzanalyse.

Veröffentlicht am
2019/08
Asset 26
Ertrags- und Finanzsituation im Einzelhandel

Sinkende Gewinne und steigende Eigenkapitalausstattung im Einzelhandel im aktuell vorliegenden Bilanzjahr 2017/18

Veröffentlicht am
2019/07
Asset 26
Strukturanalyse im stationären Einzelhandel 2019

Die jährlich im Auftrag der Wirtschaftskammer Österreich – Sparte Handel durchgeführte Strukturanalyse im stationären Einzelhandel in Österreich zeigt für das Analysejahr 2018 einen vorläufigen Stopp des Strukturwandels.

Veröffentlicht am
2019/06
Asset 26
E-Commerce-Studie Österreich 2019

Die Studie belegt eine Dynamik beim Online-Shopping, einen Boom im Smartphone-Shopping sowie den Start im Voice-Shopping.

Veröffentlicht am
2019/06
Asset 7
Societal Criteria in Upstream Space Infrastructure Procurement

Diese Studie im Auftrag der GD GROW untersucht die Machbarkeit und Eignung der Einbeziehung gesellschaftlicher Kriterien (in den Bereichen Umwelt, Innovation, Beschäftigung) in die Beschaffungstätigkeiten der EU-Raumfahrtprogramme Kopernikus, Galileo und EGNOS.

Veröffentlicht am
2019/05
Asset 10
Ein-Personen-Unternehmen (EPU) in Österreich 2018/19

Die Studie analysiert die Bedeutung und Entwicklung der Ein-Personen-Unternehmen in Österreich.

Veröffentlicht am
2019/05
Asset 7
Evaluation und Wirkungsanalyse CTI-Entrepreneurship Trainingsprogramme

Beurteilung der Konzeption, Umsetzung und der kurz- bis mittelfristigen Wirkungen des CTI Entrepreneurship Programms.

Veröffentlicht am
2019/05
Asset 10
Bonität von KMU deutlich verbessert

Veröffentlicht am
2019/04
Asset 7
Wirkungsmonitoring der FFG Förderungen 2017-2021

Wirkungsmonitoring als Erfolgsnachweis zu den Auswirkungen der eingesetzten FFG Förderungsmittel.

Veröffentlicht am
2019/04
Asset 11
Wissenschaftliche Begleitung der Neuausrichtung der oberösterreichischen Arbeitsmarktstrategie

Die KMU Forschung Austria hat die Neuausrichtung der oberösterreichischen Arbeitsmarkt- und Fachkräftestrategie „Arbeitsplatz OÖ 2030“ wissenschaftlich begleitet.

Veröffentlicht am
2019/03
Asset 26
Konjunkturbericht Information und Consulting 2019

Die aktuelle Konjunkturanalyse für Informations- und Consultingbranchen zeigt ein weiteres Wachstum. Im Bericht dazu finden sich die Jahresbilanz über 2018 und der Ausblick auf 2019.

Veröffentlicht am
2019/03
Asset 26
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote des AMS Niederösterreich

Analyse zu den Auswirkungen von Digitalisierung und Industrie 4.0 auf die niederösterreichische Wirtschaft.

Veröffentlicht am
2019/02
Asset 26
Wassersportbranche 2018

Die Studie entwickelt eine Abgrenzung der Wassersportbranche. Des Weiteren erfolgt die Analyse der Angebots- und Nachfrageseite, sowie von Trends und zukünftige Entwicklungen.

Veröffentlicht am
2019/02
Asset 26
8. Österreichischer Kreativwirtschaftsbericht

Der Österreichische Kreativwirtschaftsbericht umfasst aktuelle Daten zu ökonomischer Bedeutung, betriebswirtschaftlicher Entwicklung sowie volkswirtschaftlichen Effekten der österreichischen Kreativwirtschaft. Das Schwerpunktthema beleuchtet die Internationalisierung der Kreativwirtschaft. Neben Kennzahlen zu Auslands- und Exportaktivitäten werden dabei auch Motive und Erfolgsfaktoren bei der Internationalisierung untersucht.

Veröffentlicht am
2019/02
Asset 26
Konjunkturentwicklung im Einzelhandel 2018

Ergebnisse der Konjunkturerhebung im stationären Einzelhandel für das Jahr 2018.

Veröffentlicht am
2019/01
Asset 10
Wirkungen von FFG Förderungen in Unternehmen
Veröffentlicht am
2019/01
Asset 26
Konjunkturbericht Gewerbe und Handwerk Österreich – 2. Quartal 2019

Die KMU Forschung Austria führt für das österreichische Gewerbe und Handwerk seit 1981 eine quartalsweise Konjunkturbeobachtung durch.

Veröffentlicht am
2018/12
Asset 7
Wie evaluiert man organisatorischen Wandel in einem komplexen Umfeld?
Veröffentlicht am
2018/12
Unterstützungsleistungen für langzeitbeschäftigungslose Personen in ausgewählten europäischen Ländern – Schwerpunkt passive Unterstützung

Im Rahmen des Projekts werden aktive und v. a. passive Unterstützungsleistungen für langzeitarbeitslose Personen in ausgewählten europäischen Ländern untersucht.

Veröffentlicht am
2018/12
Asset 10
Born Globals and their Value Chains

Die Studie befasst sich mit Unternehmensgründungen oder jungen Unternehmen, die von Beginn an ein auf den internationalen Markt ausgerichtetes Geschäftsmodell verfolgen.

Veröffentlicht am
2018/12
Asset 26
Das österreichische Lebensmittelgewerbe 2018

Die Analyse umfasst die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zur Situation und Entwicklung im Lebensmittelgewerbe.

Veröffentlicht am
2018/10
Asset 2
Gute und steigende Eigenmittelausstattung der österreichischen KMU
Veröffentlicht am
2018/10
Asset 10
Internationaler KMU-Tag
Veröffentlicht am
2018/06
Asset 7
Evaluierung der Umsetzung von HORIZON 2020, EUREKA, COSME, EEN und ERA in Österreich

Die KMU Forschung Austria war Teil des Konsortiums (Leitung AIT) zur Evaluierung der Implementierung von HORIZON 2020 und ERA in Österreich, ergänzt durch die drei europäischen Initiativen EUREKA, COSME und EEN.

Veröffentlicht am
2018/06
Asset 26
UBIT Radar

Im UBIT Radar werden seit 2009 die Situation und Entwicklung der Mitgliedsbetriebe des Fachverbands Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie beschrieben.

Veröffentlicht am
2018/06
Asset 26
Improving Economic and Policy Knowledge in the Field of Sport Related Industries with particular focus on the Sporting Goods Sector

Ziel der Studie ist die Verbesserung des Wissensstandes über im Sportbereich tätige Branchen und insbesondere jene im Sportartikelsektor.

Veröffentlicht am
2018/05
Asset 7
Evaluierung der innovationsfördernden Beschaffung

Überprüfung der erfolgreichen und effizienten Umsetzung des Leitkonzepts für eine innovationsfördernde öffentliche Beschaffung (IÖB).

Veröffentlicht am
2018/05
Asset 7
Evaluierung des BRIDGE Programms

Analyse der Konzeption, Umsetzung, Zielerreichung und feststellbaren Wirkungen des Programms sowie Formulierung von Empfehlungen für die Zukunft.

Veröffentlicht am
2018/05
Asset 26
Internet-Einzelhandel 2018

Immer mehr KonsumentInnen kaufen und immer mehr Einzelhandelsunternehmen verkaufen via Internet.

Veröffentlicht am
2018/04
Asset 10
Mittelstandsbericht 2018

Der Bericht über die Situation der kleinen und mittleren Unternehmen („Mittelstandsbericht“) umfasst die wichtigsten KMU-Indikatoren, rezente Informationen zu den Wirtschaftssektoren sowie einen Schwerpunkt zum Thema Digitalisierung.

Veröffentlicht am
2018/03
Asset 10
Wettbewerbsfähigkeit österreichischer Unternehmen, insbesondere KMU

Die vorliegende Studie analysiert, ob die aktuellen Rahmenbedingungen in Österreich Unternehmen - vor allem KMU - in ihrer Entwicklung als global wettbewerbsfähige Akteure unterstützt oder behindert.

Veröffentlicht am
2018/03
Asset 10
Austrian Entrepreneurial Index – Einzelhandel 2017

Der Austrian Entrepreneurial Index (AEI) misst die Zufriedenheit der Unternehmer/-innen, indem verschiedene Facetten der Selbstständigkeit in einem Gesamtbild vereint werden.

Veröffentlicht am
2018/02
Support to the European PES Network Mutual Learning Programme on Engaging with and Improving Services to Employers

Thematisches Papier zur Zusammenarbeit von Arbeitsmarktverwaltungen mit Unternehmen

Veröffentlicht am
2018/02
Asset 26
Austrian Entrepreneurial Index (AEI) – Zufriedenheit der Einzelhändler/-innen 2017
Veröffentlicht am
2018/02
Asset 11
Small and Medium-sized Enterprises in European Regions and Cities

In diesem Projekt werden die Strukturen von KMU auf regionaler Ebene in Europa untersucht und der Einfluss regionalpolitischer Maßnahmen herausgearbeitet.

Veröffentlicht am
2018/01
Asset 10
Unternehmerinnen in Österreich 2017

Die Studie bietet eine umfassende Analyse des Unternehmertums von Frauen in Österreich.

Veröffentlicht am
2018/01
Asset 26
Thesenpapier: Zukunft des Großhandels

Das Thesenpapier der KMU Forschung Austria analysiert die zentralen Entwicklungen im Großhandel.

Veröffentlicht am
2018/01
Asset 10
Familienunternehmen in Österreich 2017

Die österreichische Wirtschaft ist stark von Familienunternehmen geprägt.

Veröffentlicht am
2017/12
Asset 10
Wirtschaftskraft KMU – Vorfahrt für Österreichs KMU

Darstellung der zentralen gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen, der Struktur und Leistungen sowie der betriebswirtschaftliche Situation von KMU.

Veröffentlicht am
2017/12
Asset 10
Analyse der Rahmenbedingungen und Hemmnisse für innovative Unternehmensgründungen in Österreich

Analyse der Hemmnisse für junge innovative Unternehmensgründungen in Österreich und Handlungsempfehlungen für die Schaffung von Rahmenbedingungen.

Veröffentlicht am
2017/12
Asset 11
IKT Standort Wien II

Ziel der Studie ist es, eine Bestandsaufnahme vorzunehmen und Möglichkeiten zu identifizieren, um den Standort Wien sowie die gesamte Region durch IKT in Richtung „Innovation Leader“ zu entwickeln.

Veröffentlicht am
2017/12
Asset 10
Inclusive entrepreneurship 2017

Untersuchungen zu Strategien und Maßnahmen im Bereich „inclusive entrepreneurship“ (Zielgruppen: Jugend, Frauen, Ältere, Arbeitslose, MigrantInnen, Menschen mit Behinderung) auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene in Europa.

Veröffentlicht am
2017/12
Asset 7
Evaluierungsvorhaben der Leibniz Forschungsverbünde und WissenschaftsCampi

Die KMU Forschung Austria kooperierte mit dem Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) zum Evaluierungsvorhaben der deutschen Leibniz Forschungsverbünde und WissenschaftsCampi.

Veröffentlicht am
2017/11
Early-Intervention-Strategien und Ansätze in Deutschland – Good Practices und Empfehlungen für Österreich

Die Studie untersucht Early-Intervention-Ansätze in Deutschland und formuliert lessons learnt für Österreich.

Veröffentlicht am
2017/11
Asset 7
Evaluierung der Förderungsgesellschaften Austria Wirtschaftsservice GmbH (AWS) und Forschungsförderungsgesellschaft GmbH (FFG)

Evaluierung der Erreichung von Erwartungen und Zielen der Zusammenführung der jeweiligen Vorgängerorganisationen in die beiden Agenturen.

Veröffentlicht am
2017/11
Asset 7
Zwanzig Jahre DeGEval – Historie, Entwicklungen, Herausforderungen

Bilanz der Tätigkeiten der DeGEval in den zwanzig Jahren ihres Bestehens.

Veröffentlicht am
2017/10
Asset 2
Höhere Innenfinanzierungskraft ermöglicht Ausweitung von Investitionen
Veröffentlicht am
2017/08
Asset 26
Strukturanalyse im stationären Einzelhandel

Die seit 2003 jährlich durchgeführte Analyse fokussiert auf die Entwicklung der Zahl der Geschäfte, der Verkaufsflächen und der Konzentrationstendenzen im stationären Einzelhandel in Österreich.

Veröffentlicht am
2017/07
Asset 10
KMU vor den Vorhang
Veröffentlicht am
2017/06
Asset 26
6,7 Milliarden Exportumsatz im Gewerbe
Veröffentlicht am
2017/05
Asset 26
Zunehmender Fachkräftebedarf in Gewerbe- und Handwerksbetrieben
Veröffentlicht am
2017/05
Asset 26
7. Österreichischer Kreativwirtschaftsbericht

Im Kreativwirtschaftsbericht wird die ökonomische Entwicklung der Kreativwirtschaft und ihre Bedeutung für die österreichische Volkswirtschaft dargestellt.

Veröffentlicht am
2017/04
Asset 7
Evaluierung der Forschungsprämie gem. § 108c EStG

Identifikation der Auswirkungen auf Ebene der Antragsteller, die dem Instrument der steuerlichen Forschungsförderung zugeordnet werden können.

Veröffentlicht am
2017/03
Asset 7
Förderungs- und Finanzierungskonditionen für schnellwachsende und forschungsintensive Unternehmen in Österreich

Ziel der Studie war es im Rahmen einer quantitativen Analyse dem Zusammenhang zwischen F&E-Aktivitäten und Unternehmenswachstum und Investitionsdynamik nachzugehen.

Veröffentlicht am
2017/03
Asset 26
Branchenstudie Baunebengewerbe 2017

Das Projekt umfasst die quartalsweise Darstellung der betriebswirtschaftlichen sowie konjunkturellen Situation und Entwicklung des österreichischen Baunebengewerbes.

Veröffentlicht am
2017/02
Asset 10
Studie zur Erkennung und Monitoring der Wachstumsneigung bei FTI-Gründungsideen und FTI-Gründungen in der frühen Phase

Erarbeitung von Kriterien zur Erkennung, Einschätzung und zum Monitoring der Wachstumsneigung und des -potenzials

Veröffentlicht am
2017/02
Asset 11
Regionales Fachkräfte-Screening Oberösterreich

Bei diesem Projekt wird die Arbeitsmarkt- und Fachkräftesituation in den oberösterreichischen Regionen analysiert und bewertet.

Veröffentlicht am
2017/01
Asset 26
Gebäudereinigung in Österreich

Die Branche der Gebäudereiniger verfügt über einige Besonderheiten hinsichtlich Wettbewerb, Bürokratiekosten etc. Auf Basis von sekundärstatistischen Analysen und Experteninterviews wurden der Status quo und die Besonderheiten herausgearbeitet.

Veröffentlicht am
2016/12
Asset 26
Einzelhandel – Quo vadis?

Der AMS Report setzt sich mit den Auswirkungen zentraler Einzelhandelstrends auf die Beschäftigungssituation auseinander.

Veröffentlicht am
2016/12
Asset 10
Mittelstandsbericht 2016

Darstellung der Bedeutung der KMU und des Unternehmertums, deren Heterogenität sowie Entwicklung im EU-Vergleich

Veröffentlicht am
2016/11
Asset 26
Finanzierungsstruktur und Ertragslage der Betriebe der Sparte Information und Consulting

Die Studie basiert auf den Jahresabschlüssen von rd. 8.000 bilanzierenden Mitgliedsunternehmen sowie rd. 3.500 Einnahmen-/Ausgabenrechnern der Sparte Information und Consulting.

Veröffentlicht am
2016/10
Asset 10
Die EinzelhändlerInnen – Studie zum Unternehmertum im Einzelhandel

Die Studie analysiert die Gründungsmotive, die Strategien, die Zufriedenheit und die Zukunftspläne der EinzelhändlerInnen.

Veröffentlicht am
2016/07
Asset 26
Competitiveness of cultural and creative industries for growth and jobs

Die Studie analysiert die Wettbewerbsfähigkeit und die wirtschaftliche Relevanz der europäischen Kultur- und Kreativwirtschaft (CCI).

Veröffentlicht am
2016/07
Asset 7
Evaluierung des START-Programms und des Wittgenstein-Preises

Die Evaluierung beinhaltet eine Analyse des Designs, des Managements und der Wirkungen der Programme sowie deren Einbettung in die österreichische und europäische Förderlandschaft.

Veröffentlicht am
2016/05
Asset 26
Einzelhandel Tirol 2030

Das Projekt zeigt die zentralen Entwicklungen und Trends für den Tiroler Einzelhandel auf.

Veröffentlicht am
2016/04
Asset 26
Bauforschung 2020

Die KMU Forschung Austria hat eine Studie zum bauspezifischen Forschungsbedarf erstellt und damit Grundlagen für ein entsprechendes Forschungsförderungsprogramm erarbeitet.

Veröffentlicht am
2016/03
Asset 11
Kosovo SME Promotion Programme

Das Projekt umfasste ein Bündel von Analysen und Maßnahmen, die zur Stärkung und Entwicklung des KMU-Sektors im Kosovo beitragen.

Veröffentlicht am
2016/03
Asset 26
IKT-Kompetenz im Fokus der aktiven Arbeitsmarktpolitik

In der Studie erfolgte eine umfassende Analyse der PIAAC-Erhebung in Bezug auf die Problemlösekompetenz im Kontext neuer Technologien.

Veröffentlicht am
2016/03
Asset 7
WIFAS – Modell zur Abschätzung von sozialen Wirkungen missionsorientierter Forschungsförderprogramme im Bereich Mobilität

Ziel der Studie war die Entwicklung eines Modells und einer Methodik, mit Hilfe dessen sich soziale Wirkungen von Förderprogrammen in der Mobilitätsforschung abschätzen lassen.

Veröffentlicht am
2016/02
International consultancy study on gender equality in research

Vergleich von Maßnahmen, um mehr Chancengleichheit in der Forschung zu erreichen in Österreich, Finnland, den Niederlanden und der Schweiz.

Veröffentlicht am
2015/07
Job Creation in Born Global Enterprises

Fallstudien von Unternehmensgründungen oder jungen Unternehmen, die von Beginn an ein auf den internationalen Markt ausgerichtetes Geschäftsmodell verfolgen

Veröffentlicht am
2015/07
Asset 26
Kreativwirtschaft Steiermark 2015

Die Kreativwirtschaft hat sich in den letzten Jahren als wichtiger Wirtschaftsbereich in Österreich etabliert. Sowohl österreichweit als auch in der Steiermark war in den letzten Jahren eine dynamischere Entwicklung als in der Gesamtwirtschaft festzustellen.

Veröffentlicht am
2015/05
Asset 7
Evaluierung des Programms „Forschungskompetenzen für die Wirtschaft“

Zweckmäßigkeit der Instrumente, Einbettung des Programms ins Förderportfolio sowie Umsetzung und Wirkungen des Programms.

Veröffentlicht am
2015/04
Asset 7
Ex-post Evaluierung des Strategieprogramms TAKE OFF

Das Luftfahrtprogramm TAKE OFF wurde einer ex-post Programmevaluation unterzogen, die eine Designevaluierung und eine Wirkungsanalyse umfasst.

Veröffentlicht am
2015/03
Maßnahmen zur Verhinderung von Jugendarbeitslosigkeit in der Schweiz

Beschreibung der Arbeitsmarktsituation von Jugendlichen in der Schweiz sowie der arbeitsmarktpolitischen Rahmenbedingungen inkl. Good Practice Beispielen arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen für Jugendliche.

Veröffentlicht am
2015/03
Asset 7
Zwischenevaluierung des Programms Innovationsscheck Plus

Mit den Innovationsschecks versucht die österreichische Bundesregierung die Grundgesamtheit der F&E-aktiven Unternehmen in Österreich zu erhöhen.

Veröffentlicht am
2015/01
Asset 26
6. Österreichischer Kreativwirtschaftsbericht

Der Themenschwerpunkt 2015 lautet „Kreativwirtschaft und ihr Markt“, wobei insbesondere Unternehmen und die öffentliche Hand als KundInnen von Kreativleistungen im Zentrum der Untersuchung stehen.

Veröffentlicht am
2014/12
Asset 10
Study on Statistical data on Women Entrepreneurs in Europe and on the creation of an e-platform

Analyse vergleichbarer sekundärstatistischer Daten über Unternehmerinnen in Europa sowie der Machbarkeit einer europaweiten elektronischen Plattform.

Veröffentlicht am
2014/11
Asset 11
Salzburg 2025 – Szenarien regionaler Wirtschaftsentwicklung und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen

Die Studie lotet die Entwicklungsperspektiven des Bundeslandes Salzburg bis 2025 aus.

Veröffentlicht am
2014/08
Asset 10
A map of social enterprises and their eco-systems in Europe

Bereitstellung von Informationen und einem grundsätzlichen Verständnis über das Ausmaß und die Bandbreite von sozialen Unternehmen in Europa.

Veröffentlicht am
2014/07
Asset 7
Interim evaluation of the participation of SMEs in FP7 (Cooperation Programme and the Research for the benefit of SMEs schemes)

Ziel der Evaluierung war die Bewertung der Effekte der beiden Initiativen des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms auf die teilnehmenden KMU.

Veröffentlicht am
2014/05
Asset 7
Begleitende Evaluierung zum Impulsprogramm „Laura Bassi Centres of Expertise“

Die Evaluierung begleitete das Impulsprogramm "Laura Bassi Centres of Expertise" bis Anfang 2014. Sie wurde als strategische Prozessbegleitung mit formativen Elementen verstanden.

Veröffentlicht am
2014/05
Asset 10
Unternehmensübergaben und -nachfolgen in Österreich

Analyse des komplexen Prozesses der Unternehmensübergabe

Veröffentlicht am
2014/05
The use of validation by enterprises for human resource and career development purposes

Die Studie befasste sich mit der Erfassung und Bewertung von personenbezogenen Fähigkeiten und Kompetenzen in europäischen Unternehmen.

Veröffentlicht am
2014/02
Asset 10
Familienunternehmen in Österreich

Darstellung der Situation der österreichischen Familienunternehmen in Bezug auf Entwicklung, Ziele, Strategien und Werte.

Veröffentlicht am
2013/09
Asset 2
Financial Reporting in SMEs in Austria

Bericht über Corporate Financial Reporting in Österreich mit Fokus auf den Umgang von KMU mit dem System der Rechnungslegung

Veröffentlicht am
2013/03
Mitglied bei